Ratgeber Gesundheit - Krankheiten, Behandlungen, Symptome und ...

Ashwagandha - Geheimtipp aus dem Ayurveda - Ausgleich für Körper und Seele

Dein Video beginnt in 7
Du kannst dieses Video abbrechen in 3

Danke! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Du hast dieses Video dislikt. Danke für Dein Feedback!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlists erstellen.
URL

Beschreibung

Ashwaganhdha wird im Ayurveda bereits seit Tausenden Jahren wegen seiner ausgleichenden Wirkung bei Stress und Schlafbeschwerden eingenommen. Heute erfährt Ashwagandha genau deswegen eine breitere Aufmerksamkeit. Ashwagandha wirkt nicht nur unterstützend bei Stress, es verhilft oftmals auch zu mehr Kraft, Vitalität und Energie. Ashwaganda gehört dabei zu den Adaptogenen, es wirkt also immer ausgleichend. Die Tagesdosierung liegt bei 300-500mg. Wer Ashwagandha nicht in Kapseln einnehmen möchte, für den kann dieses leckere Rezept interessant sein:

Rezept Moon Milk:
200 ml (Mandel-, Hafer- oder andere pflanzliche) Milch
1 TL Ashwagandha-Pulver
1 TL Honig
1 TL rohes BIO-Kakaopulver
1 TL getrocknete Lavendelblüten

⚠️ ACHTUNG-LIES DAS HIER BITTE NICHT! (wenn du meine Videos ohnehin nicht magst) :-) Doch wenn du mich unterstützen möchtest, dann nutze einfach das nächste Mal, wenn du einen Gesundheits-Artikel auf Amazon bestellen willst, diesen Link, um auf die Startseite zu kommen:

✅ https://amzn.to/2HjgEo6

Warum? Das ist ein Link, bei dem Amazon weiß, dass du von mir kommst.
Es handelt sich um einen Affiliate-Link (*Werbung), bei denen ein gewisser Prozentsatz des Verkaufserlöses an mich fließt (verursacht keinerlei Mehrkosten für dich).
Du bezahlst keinen Cent mehr als sonst, doch Amazon zahlt mir für jeden Kauf eine kleine Provision aus. Dadurch kann ich meine Kosten decken, weiterhin gute Videos für dich aufnehmen und noch mehr Menschen zeigen, wie man auf natürliche Weise gesund sein kann.

Vielen Dank für deinen Support! https://amzn.to/2HjgEo6

Unterstütze mich auch gern mit einem „Gefällt mir“ auf meiner Facebook-Seite: ✅ https://de-de.facebook.com/kai.brenner.krank.war.gestern/

Haftungsausschluss und allgemeiner Hinweis zu medizinischen Themen: Die bereitgestellten Gesundheitsformationen dienen ausschliesslich der Information und ersetzen nicht die professionelle Beratung, Untersuchung, Diagnose oder Behandlung durch einen approbierten Arzt oder Heilpraktiker. Die zur Verfügung gestellten Inhalte sind ausschliesslich für Interessierte zur Fortbildung gedacht und dürfen weder zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder zur Eigenmedikation verwendet werden, noch sind sie als Therapieanweisungen zu verstehen. Sie stellen keine Empfehlung oder Bewerbung der beschriebenen oder erwähnten diagnostischen Methoden, Behandlungen oder Arzneimittel/Präparate/Substanzen dar. Angaben zu Medikamenten oder Dosierungen erfolgen ohne Gewähr. Dieses Video erhebt weder einen Anspruch auf Vollständigkeit noch kann die Aktualität, Richtigkeit und Ausgewogenheit der dargebotenen Information garantiert werden. Heilaussagen jeglicher Art sind gesetzlich verboten und werden auch nicht abgegeben. In meinen Videos berichte ich lediglich über Zusammenfassungen von Literaturrecherchen, Zitate und Erfahrungen von Privatpersonen. Alle hier gegebenen Ratschläge sollten als unverbindlich angesehen und mit einem Arzt abgesprochen werden, falls ihre Befolgung beabsichtigt wird. Die Anwendung der hier gegebenen Informationen erfolgt immer und ausschliesslich auf eigene Gefahr. Ich übernehme keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei ernsthaften Beschwerden empfehle ich, als Erstes immer einen Arzt oder Heilpraktiker aufzusuchen. Fehler und Irrtümer sind vorbehalten. Sofern ich Verknüpfungen zu Websites Dritter setze („externe Links“), unterliegen diese Websites der Haftung der jeweiligen Betreiber. Ich prüfe bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Ich habe keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Wenn ich externen Links setze, dann bedeutet das nicht, dass ich mir die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen mache. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für mich ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werde ich derartige externe Links unverzüglich löschen.

Kontakt: support@krank-war-gestern.com
Impressum: http://www.krank-war-gestern.com/impressum-kwg/
Alle Bildquellen: www.pixabay.de
Quelle: https://blog.sonnhof-ayurveda.at/ashwagandha

Schreibe einen Kommentar

RSS